Im zentral gelegenen Stadtteil Essen-Rüttenscheid befindet sich der Interkulturelle Treff für Gesundheit und Familie unseres Vereins. Der Treffpunkt ist von allen Stadtteilen und aus Nachbarstädten sehr gut mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. Dieses interkulturelle Zentrum umfasst kleine Gesprächsräume, einen Veranstaltungsraum (bis 40 Personen), eine Gemeinschaftsküche für Kochgruppen, eine Gästetoilette, eine Toilette mit Bad (für Eltern mit Kind und Menschen mit Behinderung).



Hier organisieren wir

  • Einzelberatungen in geschützter Atmosphäre
  • Informationsveranstaltungen für Gruppen zum Themenkreis Gesundheit
  • offene Freizeit- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Gremiensitzungen


Standort

Witteringstrasse 2 (Ecke Rüttenscheider Str. 58)
45130 Essen-Rüttenscheid
3. Etage (Barrierefreier Zugang, Aufzug vorhanden)

 

Anfahrt

  • vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linien 101, 106, 107, 108 und mit der U-Bahn U 11
  • bis zur Station „Rüttenscheider Stern“ (Ausstieg Richtung „Folkwang-Museum“)
  • von dort 200 m Fußweg auf der Rüttenscheider Strasse in Richtung Museum und Hauptbahnhof

Das Gebäude befindet sich an der Ecke Rüttenscheider Str. 58 / Witteringstrasse 2 über dem Bistro „Die Insel“ gegenüber dem Bio-Supermarkt „denns“.
Hier geht es zum Stadtplan >>

 

Kontakt

Tel.: 0201 – 72 69 377
Fax: 0201 – 72 69 332
E-Mail: info@vibb-essen.de
Internet: www.vibb-essen.de
Hier geht es zum Online-Kontakt >>

 

Dank

Der Betrieb unseres Treffpunktes wird dankenswerter Weise durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert, mit Unterstützung des Paritätischen NRW (FAK Migration). Zudem haben uns bei der Ausstattung des Treffpunktes maßgeblich unterstützt: Freibettenstiftung der Stadt Essen, Stiftung Mitarbeit, Lotterie Glücksspirale, Stadt Essen (RAA/Interkulturelles Büro), Evangelische Gemeinde Borbeck-Vogelheim.

 

 Copyright © 2015. Copyright © ViBB Essen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.